Projekt 21
Projekt 21 - Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen
Vorstandsvorsitzende Mag. Michaela Schwinghammer-Hausleithner
Vorstandsdirektor Mag. Gerald Schneeberger MBA
Projekt 21
Das Projekt-21
steht für…
  1. Gemeinnützigkeit
  2. Förderung des Miteinander
  3. die Region der Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen
  4. volle Finanzierung von Projekten
  5. jährliche Ausschreibung

Alle Infos & Fragen
zum Projekt-21


Einreichungen geschlossen!
Neue Projekteinrichtungen sind ab Oktober 2024 wieder möglich.
An wen richtet sich die Initiative?

Wir dürfen kein Geld an Privatpersonen spenden. Daher richtet sich Projekt-21 an Vereine, gemeinnützige Institutionen, Schulen, Gemeinden, etc. Wenn du eine tolle Idee hast, die deiner Meinung nach unbedingt von uns gefördert werden sollte, kannst du sie auf jeden Fall einreichen. Sollte das Projekt für die Finanzierung ausgewählt werden, kannst du dich für die Umsetzung an bestehende Institutionen wenden oder selbst einen Verein gründen.

Was heißt 5 % des Jahresgewinns?

Wir investieren jährlich 5 % unseres Jahresgewinns in gemeinnützige Projekte aus der Region. Hier die Referenzwerte aus den letzten Jahren:

2021
Investitionsbetrag in Höhe von 200.882 Euro

2022
Investitionsbetrag in Höhe von 220.990 Euro

Welche Kriterien müssen die Projekte erfüllen?
  • Dein Projekt muss im Einzugsgebiet der Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen angesiedelt sein.
  • Dein Projekt muss von einer Organisation wie z.b. Vereine, Schulen, Gemeinden etc. umgesetzt werden.
  • Das Projekt muss anhand eines vollständig ausgefüllten Datenblattes auf dieser Website fristgerecht eingereicht werden.
  • Das Projekt muss in eine der Projektkategorien passen. Mehr Informationen dazu findest du im Einreichformular oder bei den ausgewählten Förderprojekten aus dem Vorjahr.
Wie läuft die Auswahl der Projekte ab?

Um einen fairen und transparenten Auswahlprozess zu gewährleisten, wählt ein unabhängiges Gremium jene Vorschläge aus, die von Projekt-21 finanziert werden.

Das Gremium setzt sich aus Menschen zusammen, die sowohl in der Region als auch den unterschiedlichsten Interessensgebiete verwurzelt sind.

Bis wann fällt die Entscheidung?

Das Gremium wird ca. 8 Wochen nach dem Einreichschluss die Entscheidung bekannt geben. Diese wird auf der Website veröffentlicht, die ausgewählten Projekte werden von uns kontaktiert.

Bis wann müssen die Projekte realisiert werden?

Mit der Umsetzung der finanzierten Projekte sollte rund 12 Monate nach dem Gremiumsentscheid begonnen werden.

Wann wird der Betrag ausbezahlt?

Der für das Projekt bewilligte Betrag wird in Teilbeträgen bei Vorlage von Rechnungen ausbezahlt.

Kümmert sich die Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen um die Projektumsetzung?

Grundsätzlich ist der/die Einreicher:in eigenständig für die Abwicklung des bewilligten Projektes zuständig. Ab einem Förderbetrag von 10.000 Euro wird das Projekt von uns begleitet.

Gibt es einen Mindest- bzw. Maximalförderbetrag?

Die Höhe der Förderung richtet sich nach den Bedürfnissen des Projektes. Aus dem Gesamttopf sollen ca. 50.000 Euro für kleinere Projekte mit niedrigen Fördersummen zur Verfügung stehen.

Projekt 21 – Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen
Projekt 21 - Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen

Projekt 21 – das gute Projekt